Pigment Off

Die einzigartige Pigment Off Removal-Technik unterscheidet sich grundsätzlich von einer Tattoo-Laserentfernung. Es ist ein biochemisches Extraktionsverfahren zur Entfernung von Pigmenten über die Hautoberfläche. Die Methode ist sicher und sehr effektiv, deshalb wird sie immer populärer und beliebter.

Was unterscheidet Pigment Off von anderen Removern?

Dieser Remover ist keine Säure; er ist basisch, gehört zur Gruppe der Oxidremover und enthält nur europaweit zugelassene Wirkstoffe wird in Deutschland hergestellt und abgefüllt und ist im europäischen CPNP (Cosmetic Product Notification Portal) notifiziert.

Wie wirkt der Remover?

Er ist imstande, nicht nur Fremdkörper (Pigmente), sondern auch Eisenoxide und Schwermetall-Reste zu binden und über die Hautoberfläche zu entfernen.
Die Lymphkanäle werden dabei nicht belastet, die Teilchen von Pigmenten und insbesondere von etwaigen Schadstoffen und Schwermetallen bleiben nicht in den Lymphknoten stecken.

Was kann entfernt werden?

Permanent Make-up von Augenbrauen und Lippen, der Lidstrich ist nur bedingt zu behandeln.
Tattoos in schwarz und auch farbig
Microblading an Augenbrauen

Das „Alter“ der Pigmentierung oder der Tätowierung spielt für den Entfernungserfolg keine besondere Rolle. Auch 20-jährige Tattoos können sehr effektiv mit Pigment Off Remover entfernt werden. Es ist allerdings je nach Stichtiefe oder Hautbeschaffenheit mit mehreren Behandlungen zu rechnen.